TRAMPOLIN HALF.SPAn class="sr_dot_content">.PIPE

WÄNDE AUS TRAMPOLINEN! SPRING DAGEGEN ODER LAUF DAGEGEN

Anders als bei der HALF.PIPE, die du vom skaten kennst, sind hier die Wände nicht stabil, sondern federnd - eben Trampoline.

Versuche auch abwechselnd mit jeweils einem Bein die Trampoline hoch zu springen.

Bei der HALF.SPAn class="sr_dot_content">.PIPE Im SPRUNG.RAUM KÖLN/BONN kannst du mit oder ohne dem Bounce Board tolle Stunts üben.

 

Klingt kompliziert? Einfach ausprobiere und dabei deine Beinmuskulatur trainieren.